Hallo Nachbar*in/ Salut Voisin-e!: Deutsch-französische Tandems online: Förderung des Sprachenlernens und interkulturellen Dialogs

Die Vereine Clash! Exchange & Learning, Peuple et Culture und Faísca Voadora organisieren gemeinsam eine deutsch-französische Videokonferenz-Reihe rund ums Sprachenlernen. Wir möchten gerne trotz der aktuellen Beschränkungen interessierten Personen Möglichkeiten und Werkzeuge mitgeben, die jeweilige Partnersprache zu entdecken. 

Wie genau soll das aussehen?
Eine Gruppe von 16 Personen wird sich zwei Monate lang jeden Montag für zwei Stunden treffen. In dieser Zeit werden sie die Tandem-Methode kennenlernen. Diese Methode ist nicht nur abwechslungsreich und unterhaltsam, sondern passt sich auch an die Sprachkenntnisse aller Teilnehmenden an.

Wie funktioniert die Methode?
Jede Person ist Expertin in ihrer Sprache und kann sie demnach an andere Personen vermitteln. Während jeder Tandem-Einheit werden sich daher eine deutschsprachige und eine französischsprachige Person gemeinsam zu einem bestimmten Thema oder im Rahmen einer Aktivität austauschen. Diese Themen/Aktivitäten werden vom Team vorgeschlagen.

Zur Erinnerung: Die lernende Person gibt den Lernrhythmus vor. Daher eignet sich diese Methode für alle Lernenden, unabhängig von ihrem Sprachniveau. 

Dank einer von Clash entwickelten Lernplattform können die Teilnehmenden durchgehend auf Materialien und Ressourcen für die Aktivitäten zurückgreifen. Außerdem können sie die zur Verfügung gestellten Videokonferenzräume frei für die Sprachaktivitäten nutzen. 

Daten (18:00h – 20:00h):

  • 19. Oktober 2020
  • 26. Oktober 2020
  • 2. November 2020
  • 9. November 2020
  • 16. November 2020
  • 23. November 2020
  • 30. November 2020
  • 7. Dezember 2020

Technische Ausstattung
Die Teilnehmenden sollen über eine stabile Internetverbindung sowie einen Computer oder Tablet mit Kamera und Mikrofon verfügen. Ein Zoom-Konto wird nicht benötigt.

Voraussetzungen zur Anmeldung
Wenn Sie sich für diesen Austausch anmelden, ist es wichtig, dass Sie bei jeder Videokonferenz anwesend sind (ein Tandem besteht aus zwei Personen, daher kann Abwesenheit die Aktivitäten schnell aus dem Gleichgewicht bringen). Zusätzlich wird immer eine Aktivität außerhalb der Videokonferenz vorgeschlagen, die bis zurn nächsten Sitzung im Tandem gemacht werden soll. 

Teilnahmegebühren
Wir arbeiten mit einer fairen Preissetzung – basierend auf Ihrer finanziellen Situation.

Ermäßigter Preis: 50 Euro
Für Personen, die gerne an dem Projekt teilnehmen möchten, jedoch nicht den kostendeckenden Preis zahlen können.

Kostendeckender Preis: 75 Euro

Soli-Preis: 100 Euro
Für die Finanzierung vergünstigter Teilnahmen/Soli-Preis für Personen, die mehr zahlen können und wollen, in Solidarität mit denjenigen, die weniger zahlen und das Team und die Partnerorganisationen unterstützen möchten.

Anmeldung 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: info@clash.berlin

Anmelden über das folgende Formular bis zum 15. Oktober 2020.

September 24, 2020